Suche/Archiv
Veranstaltungen

Pilgersonntag: „Wo und wie wohnt Gott?“

Architektur und Ausstattung von Kirchenbauten


30.07.2017, Köln-Bickendorf (epk). Zu einem Pilgersonntag unter dem Motto „Wo und wie wohnt Gott?“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Bickendorf für Sonntag, 30. Juli, 10.30 Uhr, ein. Im Jubiläumsjahr der Reformation beschäftigt sich die Gemeinde mit den Gemeinsamkeiten und den Unterschieden evangelischer und katholischer Kirchen. Nach dem Gottesdienst und einer Stärkung bei Kaffee und Suppe beginnt um 12.30 Uhr eine Führung mit Gunnar Mertens durch die Epiphaniaskirche, Erlenweg 39. Anschließend geht es von der U-Bahn-Station Akazienweg Richtung Innenstadt, wo Kunsthistorikerin Margit Jüsten-Mertens, vom Förderverein Romanische Kirchen e. V. eine katholische Kirche vorstellen wird. Bei Kaffee und Kuchen können die Teilnehmenden ihre Eindrücke nachwirken lassen. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung zum Mittagessen wird gebeten.


Kontakt:
Pfarrerin Uta Walger
Telefon 0221/88 87 79 22
www.gemeinde-bickendorf.de